Termine

Unser erstes Gespräch (Anamnese) sollte auf jeden Fall persönlich stattfinden (Praxis oder Hausbesuch). Ein weiterer Termin kann auch per Telefon oder per Zoom erfolgen.

Ein Erstanamnese-Gespräch empfehle ich Dir bei immer wiederkehrenden akuten Beschwerden (z.B. Erkältung, Entzündung, Schmerzen, Verdauungsstörungen), bei chronischen Erkrankungen (wie z.B. bei Schmerzen, Erkrankungen der Haut, der Atemwege, des Verdauungstraktes oder bei Herz-Kreislauferkrankungen), bei psychischen Beschwerden (wie etwa Kummer, Depression, Burnout, Panikattacken), bei ungewollter Kinderlosigkeit oder Wechseljahrsbeschwerden. Du bekommst dann von mir eine individuelle Therapieempfehlung.

Du kannst auch einen einzelnen Termin z.B. für eine Massage buchen und hast dabei gleich die Möglichkeit, mich kennen zu lernen. Vertrauen ist wichtig. Natürlich kannst Du auch gleich eine Behandlungsserie ausmachen.

Kosten

Erstanamnese (Gespräch 90 – 120 min)
Erwachsene: 140 Euro
Kinder  bis 14 Jahre: 100 Euro

Folgekonsultation
Erwachsene: 30 min a 30 Euro
Kinder: 30 min a 20 Euro

Sonstige Behandlung/Beratung 30 min: 30 Euro
Sonstige Behandlung/Beratung 60 min: 60 Euro
Die Kosten sind im Anschluss an die Behandlung in bar zu zahlen

Homöopathische Akutverschreibung per Telefon: Je nach Umfang 10-20 Euro
Die Gesamtkosten einer Therapie richten sich nach Deinem individuellen Bedarf. Ermäßigungen sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Sprich mich bitte an.

Auf Wunsch mache ich auch Hausbesuche innerhalb von Leipzig/Chemnitz gegen einen Aufschlag von 15 Euro.

Kostenerstattung

Manche private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten in unterschiedlicher Höhe, abhängig von Deinem Vertrag. Bitte informiere Dich bei Deiner Krankenkasse.

Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Behandlungen der Heilpraktiker nicht. Die  IKK BB, IKK Südwest und die TK machen Ausnahmen. Du kannst eine private Zusatzversicherung abschließen. In der Regel werden von den privaten Zusatzversicherungen 80 % der Heilpraktiker-Kosten bis zu einem Betrag von 1.000,- Euro im Jahr übernommen.

Geschenk-Gutscheine

Verwöhn-Gutscheine bekommst Du bei mir in der Praxis oder per Post. Du kannst wählen zwischen 30 Euro für 30 min oder 60 Euro für 60 min. Bist Du schon bei mir Patient/in und möchtest mich einem Freund empfehlen, gibt es den Geschenk-Gutschein ermäßigt auf 20 bzw. 50 Euro.